Fassaden aus Lochblech

Fassadenverkleidungen aus Lochblech erfüllen dank vielfältigster Materialien und Lochbilder gleich zwei architektonische Komponenten: Design und Funktion.

Design
Ob exzentrisch modern, zurückhaltend kühl, oder dezent an vorhandene Baustile angepasst – dank vielfältigster Lochbilder lassen sich individuelle Designansprüche realisieren. Von Rundlochung über Langlochung, Quadratlochung bis hin zur Sonderlochung – Sie bestimmen Ihr Lochbild!

Funktion
Lochbleche sind witterungsbeständig und weisen eine hohe Lebensdauer sowie Festigkeit auf. Das macht Lochblechfassaden zum stabilen und stilvollen Bauelement, welches äußeren Einflüssen wie Witterung und auch extremen Windlasten trotzt. Auch Schallschutz ist häufig ein Fassadenthema: Lochblech ist Träger und formschöne Abdeckung für Dämmmaterial zugleich.

Wie soll Ihre Lochblechfassade aussehen?

Anwendungen im Detail

Lassen Sie sich von unseren Referenzen inspirieren.

Fassade aus Lochblech (1)

Material: Aluminium Lochblech 2 mm – pulverbeschichtet
Lochbild: Rundlochung versetzt – Rv 5-8
Projekt: Ecole Marne in Nyon
Kooperation: TECmetall R. Blarer

Design:

  • Fassadenverkleidung aus buntem Aluminium Lochblech hinter Glas  
  • Lochblech als farbiges und strukturelles Designelement
  • Lochblech ist Abdeckung und Schutz für Fassadenisolation

Fassade aus Lochblech (2)

Material: Aluminium Lochblech 1,5 mm – eloxiert
Lochbild: Rundlochung versetzt – Rv 8-12
Projekt: Ecole des Métiers – Fribourg
Kooperation: TECmetall R. Blarer

Design:

  • Gelochte Sondertrapezbleche als Fassadenverkleidung und Sonnenschutz
  • Trapezförmiges Lochblech sorgt für spannendes Fassadendesign

Fassade aus Lochblech (3)

Material: Aluminium Lochblech 2,5 mm – goldfarben eloxiert
Lochbild: Rundlochung versetzt – Rv 5-10
Projekt: Parkhausfassade Nürnberger Nordostpark
Kooperation: Fielitz GmbH, Goldbeck Ost GmbH

Design:

  • Lochblech mit Wellenprägung, goldfarben eloxiert
  • Parkhausfassade aus Lochblech ändert Farbe von gold bis bräunlich glänzend, je nach Tageszeit und Lichteinfall
  • Spektakuläres Wellenlochblech, das gleichzeitig Funktion der Querlüftung übernimmt

Fassade aus Lochblech (4)

Material: Aluminium Lochblech 1,5 mm – eloxiert
Lochbild: Schlitzlochung versetzt – Lv 8x50
Projekt: GGA West
Kooperation: TECmetall R. Blarer

Design:

  • Trapezförmige Lochblechprägung mit Sonderlochung für Fassadenverkleidung
  • Lochblechformung und Aluminiumoberfläche bilden Kontrast zu großen Fensterflächen
  • Lochblech teilweise als Sonnen- und Sichtschutz

Fassade aus Lochblech (5)

Material: Aluminium Lochblech 1,5 mm – eloxiert
Lochbild: Rundlochung versetzt – Rv 3-4
Projekt: Zürich International School – Adliswil
Kooperation: TECmetall R. Blarer

Design:

  • Hohe Lichtdurchlässigkeit durch 51 % freien Querschnitt unterstützt transluzenten Designgedanken
  • Lochblechdesign unterstützt massive Gebäudearchitektur
  • Lochblech teilweise als Sonnen- und Sichtschutz

Fassade aus Lochblech (6)

Material: Aluminium Lochblech 2 mm – eloxiert
Lochbild: Rundlochung versetzt – Rv 3-5
Projekt: MZH Reiden
Kooperation: TECmetall R. Blarer

Design:

  • Stark lichtdurchlässige Fassade aus Aluminium Lochblech
  • Lochblechwände unterstreichen dank großer Transluzenz den offenen Charakter der Mehrzweckhalle und lassen gelben Innenanstrich leuchten
  • Lochblech ist hier im Einsatz als Sonnenschutz und Sichtschutz gleichermaßen

Fassade aus Lochblech (7)

Material: Edelstahl Lochblech 1,25 mm (mechanisch umgeformt)
Lochbild: Quadratlochung gerade – Qg 5-7,5
Projekt: Parkhausfassade Almere
Kooperation: Voestalpine Polynorm GmbH & Co. KG

Design:

  • Prägung als Märchenmotiv für Parkhaus Lochblechfassade
  • Gelochte, transluzente Edelstahltafeln sorgen für optimale Parkhausbelüftung und geregelten Lichteinfall
  • Märchenmotiv auf Fassade als optisches und regionales Architekturhighlight