Rundlochung in diagonal versetzten Reihen

Rd DIN 24041

Lochbleche mit diagonaler Lochung (45°) kommen häufig in der Architektur, im Ladenbau und je nach Stegbreite und Lochduchmesser beispielsweise in der Landwirtschaft als Filtersieb zum Einsatz.

Mit einem hohen freien Querschnitt erzeugen diagonal gelochte Bleche auch optimale Werte in der IT-Klimatisierung.

Die Einsatzmöglichkeiten für Lochblech sind nahezu unbegrenzt. Fragen Sie unsere Experten auch nach Rundlochung in versetzen und geraden Reihen!

Bezeichnung:
Rd - Rundlochung diagonal versetzt
w - Lochweite
t - Teilung

 


Details zu Rd DIN 24041 (PDF)

Bezeichnung bzw. Beschreibung von Lochblechen sowie Definitionen (PDF)